Nachricht

Nachricht Parkrempler am Hagebaumarkt Miesbach

Parkrempler am Hagebaumarkt Miesbach

Am 20.05.2020 parkte eine 60jährige Bad Wieseerin ihren weißen Pkw Fiat 500 gegen 14:30 Uhr am Parkplatz des Hagebaumarkts in Miesbach (Am Windfeld 8).

Als die Frau um 15:00 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie mehrere Kratzer an der Fahrertüre fest. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 EUR.

Augenscheinlich ist ein anderes Fahrzeug beim Ausparken gegen die linke Seite des Fiat gefahren. Möglicherweise handelte es sich um einen silbernen Pkw.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Miesbach (Tel.: 08025 2990)

Wirtschaftsverbund Miesbach - Pressedienst

Das Portal Wirtschaftsverbund Miesbach bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen umfangreiche Vermarktungsmöglichkeiten seiner Produkte und Dienstleistungen an. Der Unternehmer kann selbständig und damit zeitnah alle Bilder und Texte einstellen. Die Präsentationsmöglichkeiten sind i.d.R. unbegrenzt. Intelligente Mechanismen sorgen zudem für eine sehr gute Positionierung in den Suchmaschinen.

Die angebotenen Leistungen können kostengünstig gemietet werden und stehen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.