Marquarstein Unfallflucht mit Verletztem Radfahrer

Marquarstein: Unfallflucht mit Verletztem Radfahrer.

Am 28.06.2020, gegen 11:50 Uhr, fuhr in Marquartsein ein Fahrradfahrer in Richtung Grassau. In der Kurve der Ortsmitte (Bahnhofstraße 3) wurde der 54-Jährige Radfahrer von einem weißen Wohnmobil überholt. Da jedoch plötzlich Gegenverkehr kam, lenkte das Wohnmobil nach Recht und stieß gegen den linken Arm des Fahrradfahrers. Nur durch Glück kam der Fahrradfahrer nicht zu Sturz. Er wurde jedoch am Arm verletzt. Der Fahrradfahrer fuhr dem Wohnmobil noch in gleicher Richtung nach, verlor es aber aus den Augen. Am Ortsausgang Marquartsteins blieb der Fahrradfahrer stehen und machte die zufällig vorbeifahrende Polizeistreife auf sich aufmerksam. Die Polizei Grassau hat den Unfall aufgenommen. Zeugen des Unfalls oder der Fahrer/die Fahrerin des Wohnmobils werden gebeten sich bei der Polizei Grassau 08641/9541-0 zu melden

Wirtschaftsverbund Miesbach - Pressedienst

Das Portal Wirtschaftsverbund Miesbach bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen umfangreiche Vermarktungsmöglichkeiten seiner Produkte und Dienstleistungen an. Der Unternehmer kann selbständig und damit zeitnah alle Bilder und Texte einstellen. Die Präsentationsmöglichkeiten sind i.d.R. unbegrenzt. Intelligente Mechanismen sorgen zudem für eine sehr gute Positionierung in den Suchmaschinen.
Die angebotenen Leistungen können kostengünstig gemietet werden und stehen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.