Nachricht

Nachricht Miesbach Randale in Rottach Egern

Miesbach: Randale in Rottach-Egern

In der Nacht von Montag 22.06 auf Dienstag 23.06. kam es gegen 01:00 Uhr im Ortskern von Rottach-Egern zu Randalen. 2 unbekannte Täter zogen mit lauter Musik von der Karl-Theodor-Straße über die Nördliche Hauptstraße in Richtung Tegernsee. Hierbei wurden Blumen aus Beeten gerissen, Fahrräder auf die Straße geworfen und die Aussenbestuhlung des Eiscafe Cristallo demoliert. Hierbei entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden. Laut Mitteilungen und einem Überwachungsvideo trug einer der Täter eine weiße kurze Hose und einen Rucksack. An diesem Rucksack sind reflektierende Streifen in X-Form angebracht. Die Polizei Bad Wiessee bittet unter der Telefonnummer 08022/98780 um sachdienliche Hinweise zu den Tätern.

Wirtschaftsverbund Miesbach - Pressedienst

Das Portal Wirtschaftsverbund Miesbach bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen umfangreiche Vermarktungsmöglichkeiten seiner Produkte und Dienstleistungen an. Der Unternehmer kann selbständig und damit zeitnah alle Bilder und Texte einstellen. Die Präsentationsmöglichkeiten sind i.d.R. unbegrenzt. Intelligente Mechanismen sorgen zudem für eine sehr gute Positionierung in den Suchmaschinen.
Die angebotenen Leistungen können kostengünstig gemietet werden und stehen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.