Unbekannter Beschädigt 2x das Fahrrad einer Otterf

Unbekannter Beschädigt 2x das Fahrrad einer Otterfingerin

Am 03.04.2020 im Zeitraum von 06:30 Uhr bis 17:00 Uhr zerstach ein unbekannter Täter beide Reifen des Fahrrades einer Otterfingerin, welches am Fahrradunterstand rechts neben dem Bahnhof in Otterfing abgestellt war. Als sie das Fahrrad repariert hatte und es wieder am 14.05.2020 im gleichen Zeitraum an derselben Örtlichkeit abgestellt hatte, musste sie erneut mehrere kleine Einstiche an den Reifen ihres Fahrrades feststellen. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf etwa 100,- Euro.

Der Täter blieb weiterhin unbeobachtet. Eigenverschulden durch unsachgemäßen Gebrauch schließt die Eigentümerin aus. Möglicherweise wurde der Unbekannte zu den Tatzeiten an dem roten Damenrad der Marke Kalkhoff mit schwarzem Gepäckträger beobachtet. Die Polizeiinspektion bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung unter 08024/90740.

Wirtschaftsverbund Miesbach - Pressedienst

Das Portal Wirtschaftsverbund Miesbach bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen umfangreiche Vermarktungsmöglichkeiten seiner Produkte und Dienstleistungen an. Der Unternehmer kann selbständig und damit zeitnah alle Bilder und Texte einstellen. Die Präsentationsmöglichkeiten sind i.d.R. unbegrenzt. Intelligente Mechanismen sorgen zudem für eine sehr gute Positionierung in den Suchmaschinen.

Die angebotenen Leistungen können kostengünstig gemietet werden und stehen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.