Nachricht

Nachricht Gefährdung des Straßenverkehrs in Burgha

Gefährdung des Straßenverkehrs in Burghausen / Moosbrunn

In den Morgenstunden des 16.05.2020 kam es im Ortsteil Moosbrunn zu einem Verkehrsunfall infolge Alkohol.

Der 44-Jährige Burghauser kam mit seinem Pkw links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Betonpfeiler im Wohngebiet.

Der nicht verkehrstüchtige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.500,00 Euro.

Dem Fahrzeugführer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und ein längerer Führerscheinentzug.

Wirtschaftsverbund Miesbach - Pressedienst

Das Portal Wirtschaftsverbund Miesbach bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen umfangreiche Vermarktungsmöglichkeiten seiner Produkte und Dienstleistungen an. Der Unternehmer kann selbständig und damit zeitnah alle Bilder und Texte einstellen. Die Präsentationsmöglichkeiten sind i.d.R. unbegrenzt. Intelligente Mechanismen sorgen zudem für eine sehr gute Positionierung in den Suchmaschinen.

Die angebotenen Leistungen können kostengünstig gemietet werden und stehen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.