Über mich

Über mich wandkunst wimmer Peter Wimmer

wandkunst-wimmer Peter Wimmer

Warum?

Durch die wiederholte praktische Auseinandersetzung mit Wandmalerei während meiner Anfangsjahre als Handwerker wuchs mein Interesse an der Materie.

So entstand meine Begeisterung für diesen bedeutenden Teil der Kulturgeschichte der gesamten Menschheit.

Malerisches Gestalten bietet weitreichende Möglichkeiten, Architektur zu emotionalisieren.

Peter Wimmer

Vita

Vita

Meine nunmehr über 40-jährige Berufserfahrung gründet sich auf eine umfassende und vielseitige Ausbildung:

- Meisterprüfung als Maler 1980 mit dem Preis der Bayrischen Staatsregierung
- Gastschüler der Meisterschule für Kirchenmaler in München (Wandmalerei)
- Gastschüler der Meisterschule für Schriftenmaler in München (Freie Pinselschrift)
- Diverse Fachpraktika bei Firmen für Restaurierung und Schriftenmalerei in der Schweiz und in
München
- Seminare an der Akademie für Gestaltung in München bei Professor Maerz
- Ausbildung/Prüfung: Restaurator im Handwerk an der Meisterschule für Kirchenmaler - mit Preis
der Dannerstiftung
- Kunstseminare bei Professor Jörg Bachhofer
- Akt bei Manfred Lehner
- Seminare für Farbpsychologie und -physiologie bei Prof. Axel Venn

Seit 1991 bin ich freiberuflich als Künstler, Farbberater und Restaurator tätig.

Meine Arbeiten finden sich in ganz Deutschland sowie in Spanien, der Schweiz und in Österreich.

Referenzen

Referenzen

Einige Referenzobjekte:

- Hotel Schloss Fuschl
- “monte-mare”-Erlebnisbad Kaiserslautern
- Isar-Kinocenter Bad Tölz
- Schloss Köhlmoor, Westerstede/Oldenburg
- Restaurant Schlossbrennerei, Tegernsee
- Hotel-Gasthof Aying
- Gasthof Alter Wirt, Weyarn
- Aqua Salza, Golling b. Salzburg
- Gasthof Kreuzstraße bei Gmund a. Tegernsee
- Seesauna Tegernsee
- Hotel-Restaurant Leeberghof, Tegernsee
- Bauerntheatersaal, Schliersee
- Hotel Gasthof zur Post, Aschheim
- Vitalwelt Schliersee
- Gasthof Maximilian in Gmund
- Müttergenesungsheim St. Marien in Wertach/Allgäu