Nachricht

Nachricht Verkehrsunfall mit einem Verletzten in R

Verkehrsunfall mit einem Verletzten in Rott am Inn

Am 29.07.20, um 10.25 Uhr, ereignete sich innerorts an der Kreuzung Markplatz ein Verkehrsunfall, bei der ein 17-jähriger Rotter verletzt wurde. Eine 66-jährige Rotterin wollte mit ihrem Kastenwagen von der Münchener Straße kommend an der Kreuzung Marktplatz links abbiegen. Dabei übersah sie den 17-

Jährigen, der auf der vorfahrtsberechtigten Straße mit seinem Leichtkraftrad in gleiche Richtung fahren wollte. Trotz Vollbremsung durch den Jugendlichen kam es zu einer Kollision, wobei der junge Motorradfahrer stürzte. Aufgrund einer Handverletzung wurde er vom Rettungsdienst in das Krankenhaus Wasserburg gebracht. Der Gesamtschaden wird auf 3.000 € geschätzt.

Wirtschaftsverbund Miesbach - Pressedienst

Das Portal Wirtschaftsverbund Miesbach bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen umfangreiche Vermarktungsmöglichkeiten seiner Produkte und Dienstleistungen an. Der Unternehmer kann selbständig und damit zeitnah alle Bilder und Texte einstellen. Die Präsentationsmöglichkeiten sind i.d.R. unbegrenzt. Intelligente Mechanismen sorgen zudem für eine sehr gute Positionierung in den Suchmaschinen. Die angebotenen Leistungen können kostengünstig gemietet werden und stehen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.