Nachricht

Nachricht Unfallflucht in Raubling

Unfallflucht in Raubling

Raubling - Am vergangenen Samstag, den 20.06.2020 im Zeitraum von 12:50 Uhr bis 13:45 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen geparkten Pkw Dabei touchierte der flüchtige Fahrer, vermutlich beim Ein- oder Ausparken, das Heck des abgestellten Fahrzeugs, wodurch an diesem ein Schaden in Höhe von etwa 250,- Euro entstand.

Als mögliche Unfallörtlichkeiten kommen sowohl die Kundenparkplätze der Drogerie „Rossmann“ im Veichtbaumweg, als auch die der „Action“-Filiale in der Kufsteiner Straße in Frage. Zeugen, die am frühen Samstagnachmittag beobachten konnten, wie ein blauer Fiat „Doblo“ an einer der oben genannten Örtlichkeiten beschädigt wurde, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Brannenburg unter der Telefonnummer 08034/9068-0 in Verbindung zu setzen.

Wirtschaftsverbund Miesbach - Pressedienst

Das Portal Wirtschaftsverbund Miesbach bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen umfangreiche Vermarktungsmöglichkeiten seiner Produkte und Dienstleistungen an. Der Unternehmer kann selbständig und damit zeitnah alle Bilder und Texte einstellen. Die Präsentationsmöglichkeiten sind i.d.R. unbegrenzt. Intelligente Mechanismen sorgen zudem für eine sehr gute Positionierung in den Suchmaschinen.
Die angebotenen Leistungen können kostengünstig gemietet werden und stehen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.