Fahrstreifenwechsel mit Folgen

Fahrstreifenwechsel mit Folgen

Am 22.05.2020 gegen 10:00 Uhr fuhr ein 42-jähriger Otterfinger mit seinem Mercedes die seit kurzem vollständig fertiggestellte B318 in Richtung Autobahn A8. Im zweispurigen Bereich, vor der Anschlussstelle Holzkirchen, fuhr ein 21-jähriger Münchner mit seinem BMW links neben ihm.

Der Fahrer des BMW übersah beim Fahrstreifenwechsel nach rechts den Mercedes, woraufhin es zur Kollision der beiden Pkw gekommen ist. Der Mercedes prallte nach dem Zusammenstoß gegen die Mittelleitplanke und hinterließ ein Trümmerfeld. Die beiden Insassen blieben glücklicherweise unverletzt, der Sachschaden wird auf insgesamt 18.500,- Euro geschätzt.

Zur Absicherung und Fahrbahnreinigung waren die Straßenmeisterei Hausham sowie die Freiwillige Feuerwehr Föching vor Ort. Zur Fahrbahnreinigung und Bergung der Fahrzeuge war die B318 kurzzeitig gesperrt.

Wirtschaftsverbund Miesbach - Pressedienst

Das Portal Wirtschaftsverbund Miesbach bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen umfangreiche Vermarktungsmöglichkeiten seiner Produkte und Dienstleistungen an. Der Unternehmer kann selbständig und damit zeitnah alle Bilder und Texte einstellen. Die Präsentationsmöglichkeiten sind i.d.R. unbegrenzt. Intelligente Mechanismen sorgen zudem für eine sehr gute Positionierung in den Suchmaschinen.

Die angebotenen Leistungen können kostengünstig gemietet werden und stehen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.