Nachricht

Nachricht Unbekannter vergräbt Nagelbretter am Str

Unbekannter vergräbt Nagelbretter am Straßenrand

Zwei aufmerksame Bürgerinnen aus Waakirchen haben in Point bei Waakirchen womöglich größere Sachschäden verhindert.

Am Abend des 14.05.2020 wurden zwei Holzbretter, welche mit etwa zehn Zentimeter langen Nägeln versehen waren, durch die beiden Spaziergeherinnen festgestellt.

Die beiden Spaziergeherinnen waren gerade auf dem Rückweg von der Hemerlohstraße Richtung Point. Am Waldrand, direkt neben der geteerten Straße, entdeckte eine der Damen das erste Brett mit den spitzen Nägeln. Einen Meter darauf etwa lag das zweite Nagelbrett im Matsch versteckt. Beide Holzbretter waren etwa mit zehn Nägeln beschlagen. Da die Holzbretter offensichtlich mit Absicht ausgelegt wurden, verständigten die Damen die Polizei.

Die Polizei ermittelt nun wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Bei sachdienlichen Hinweisen bitten die Beamten die Polizeiinspektion Bad Wiessee unter der Nummer 08022/98780 zu kontaktieren.

Wirtschaftsverbund Miesbach - Pressedienst

Das Portal Wirtschaftsverbund Miesbach bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen umfangreiche Vermarktungsmöglichkeiten seiner Produkte und Dienstleistungen an. Der Unternehmer kann selbständig und damit zeitnah alle Bilder und Texte einstellen. Die Präsentationsmöglichkeiten sind i.d.R. unbegrenzt. Intelligente Mechanismen sorgen zudem für eine sehr gute Positionierung in den Suchmaschinen.

Die angebotenen Leistungen können kostengünstig gemietet werden und stehen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.